Kitabesichtigungen für das Kitajahr 22/23

Möchten Sie wis­sen, wie es in unse­rer Einrichtung aus­sieht? In unse­ren Kita-Besichtigungen geben wir Ihnen einen klei­nen Einblick in das Leben im Abenteuerland. Erfahren Sie mehr über unse­ren Tagesablauf in unse­ren Gruppen und infor­mie­ren Sie sich über alles was Sie schon immer über uns wis­sen wollten.

Am Samstag, 08.10.2022, bie­ten wir für alle inter­es­sier­ten Eltern Kitaführungen an.
Wir star­ten an die­sem Tag um 9 Uhr.

Unter der Nummer 02922–84700 kön­nen Sie sich ger­ne mel­den und wir ver­ein­ba­ren für die­sen Tag einen Termine mit Ihnen.

Wir freu­en uns auf Sie!
Das Team der Kita Abenteuerland

Schützenfest in Büderich

Rund um das Schützenfestwochenende war auch hier in der Kita eini­ges los!

Am Tag des Stangenabends ( der Tag, an dem auf dem Schützenplatz das Vogelschießen statt­fin­det) beka­men wir Besuch von den Rosenkavalieren der Kunibertschützen. Natürlich waren unse­re Kinder im Vorfeld nicht untä­tig und haben sich auf das Schützenfest und die­sen Besuch gut vor­be­rei­tet. Es wur­den Schützenhüte gebas­telt, Schützenvögel aus­ge­malt und auf unse­rem eige­nen Schützengelände in der Turnhalle konn­ten die Kinder , nach­dem sie einen Pakour gemeis­tert haben, auf unse­re Zielwand wer­fen. Nun muss­ten natür­lich auch die Rosenkavaliere ihr Können unter Beweis stel­len und die auf­ge­bau­ten Hindernisse über­win­den. Angefeuert wur­den alle von der unse­ren Abenteuerlandkindern. Nach die­sem erfolg­rei­chen Tag haben alle Kinder von den Rosenkavalieren einen Orden ver­lie­hen bekommen.

GUT GEMACHT!!

 

Am Montag wur­de im Abenteuerland hoher Besuch emp­fan­gen. Das frisch­ge­ba­cke­ne Königpaar hat uns einen Besuch abge­stat­tet. Königin Teresa und König Julian samt Gefolge haben uns die Ehre erwie­sen. Die Kinder haben vol­ler Stolz das Spiel ” Dornröschen war ein schö­nes Kind” vor­ge­führt. Zum Schluss hat sich das Königspaar natür­lich nicht zwei­mal bit­ten las­sen und es eben­falls nach­ge­spielt. Es hat­ten alle gro­ßen Spaß und eine Kleinigkeit wur­de vom Königspaar auch noch an alle verteilt.

Schön, dass ihr uns besucht habt!

 

 

Abschluss Schulkinder

Am Freitag konn­te end­lich die heiß­ersehn­te Abschlussfahrt der ange­hen­den Schulkinder in den Wildwald Vosswinkel stattfinden.

Um 10:30 Uhr ging es mit Sack und Pack los. Am Wildschweingehege konn­ten wir eine Bache mit ihrem Frischling beob­ach­ten. Sogar ein klei­nes Rehkitz hat sich uns gezeigt.

Für Verpflegung wur­de natür­lich gesorgt: neben dem selbst mit­ge­brach­ten Frühstück wur­de mit­tags ein lecke­res Schnitzelbrötchen mit Rohkost verzehrt.

Unsere letz­te Station war dann der tol­le Spielplatz im Wildwald.

Mit vie­len Eindrücken und schö­nen Erlebnissen ging es dann um 15:30 Uhr wie­der zurück zur Kita, wo alle Kinder von ihren Eltern in Empfang genom­men wur­den. Nach einem gemein­sa­men Grillen und net­ten Beisammensein wur­den alle Kinder nach altem Brauch aus der Kita geworfen.

Es war ein wirk­lich tol­ler Tag!

Wir wün­schen allen Schulkindern viel Spaß und Erfolg in der Schulzeit, gute Freunde und net­te Lehrer/innen.

Besuch bei Bauer Kloke

Auch in die­sem Jahr kamen unse­re ange­hen­den Schulkinder in den Genuss den Bauernhof Kloke genau unter die Lupe zu neh­men. Christoph Kloke hat den Kindern den Tränkeautomaten und den Melkroboter genau erklärt. Die Kühe durf­ten sogar gefüt­tert wer­den. Der krö­nen­de Abschluss eines ereig­nis­rei­chen Nachmittages war die gemein­sa­me Fahr mit dem Trecker.

Wir bedan­ken uns recht herz­lich bei Familie Kloke

Waldtage 2022

 

Auch wenn das Wetter zeit­wei­se durch­wach­sen war, hat­ten alle Kinder wie­der gro­ßen Spaß den Werler Stadtwald zu erkunden

Unsere “Kleinen” haben einen tol­len Vormittag mit Picknick und unter­schied­li­chen Spielmaterialien auf dem Spielplatz an der Schützenhalle verbracht.

Das neue Klettergerüst kommt

Der Osterhase hat uns besucht

Während wir gemein­sam unser gemüt­li­ches Osterfrühstück genos­sen haben, hat der Osterhase auf unse­rem Außengelände bun­te Kleinigkeiten versteckt.

 

 

Besuch der Stadtbücherei

Am Montag konn­ten unse­re ange­hen­den Schulkinder ihren ers­ten Ausflug unter­neh­men. Dieser ging nach Werl in die Stadtbücherei.

Hier konn­ten die Kinder ihr Wissen rund um Bücher und die Bücherei unter Beweis stel­len und so ihren Büchereiführerschein erwerben.

Nach einer gemüt­li­chen Vorleserunde konn­ten sich die Kinder eigen­stän­dig Bücher aus­lei­hen und ein wenig “schmö­kern”.

Zum Abschluss eines tol­len Vormittags gab es für alle Kinder noch ein lecke­res Eis.

Vielen Dank an die Stadtbücherei Werl 

Der Nikolaus war da

Wie in jedem Jahr hat uns der Nikolaus besucht. Nachdem die Kinder Gedichte vor­ge­tra­gen, Lieder gesun­gen und die ange­hen­den Schulkinder das Theaterstück von Sternthaler vor­ge­führt haben, hat­te natür­lich auch der Nikolaus für jedes Kind eine klei­ne Überraschung.

Lieber Nikolaus, wir freu­en uns schon aufs nächs­te Jahr!

Weihnachtsbaumaktion

In die­sem Jahr durf­ten waren unse­re Kita-Kinder dop­pelt flei­ßig. Es wur­den direkt für zwei Weihnachtsbäume Sterne, Geschenke und Anhänger aus Bügelperlen gestaltet.

Der ers­te geschmück­te Baum steht in der Hauptfiliale der Volksbank Hellweg e.G. in Werl. Leider konn­ten unse­re Kinder auf­grund der stei­gen­den Coronazahlen den Baum nicht sel­ber deko­rie­ren, aber die net­ten Mitarbeiter der Volksbank haben gan­ze Arbeit geleit­stet und den Baum wun­der­schön geschmückt.

Als Dank für die tol­le Arbeit unse­rer Kinder haben wir von der Volksbank 250,- erhal­ten. Dieser Betrag wur­de natür­lich sofort in tol­le, neue Spielmaterialien investiert.

Die zwei­te Schmückaktion fand auf dem Platz vor unse­rer Kunibertschützenhalle statt. Auch hier haben die Kinder flei­ßig gestal­tet und konn­ten die vie­len, schö­nen Ergebnisse selbst auf­hän­gen. Auch die­ser Baum kann sich sehen lassen!

 

 

 

 

Seite 1 von 8

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén