Alle Jahre wie­der heisst es lei­der Abschied neh­men, wie trau­rig. Wir ver­ab­schie­den uns von den Schulkindern Johanna, Julie, Lena, Amalia, Karla, Bastian, Titus, Giacomo und Joshua ganz tra­di­tio­nell mit einer Kita-Übernachtung und wün­schen den “Großen” von Herzen alles erdenk­lich Gute für ihren wei­te­ren Weg. Auch ihren Familien sagen wir Adieu! Hoffentlich ver­lie­ren wir uns nicht ganz aus den Augen!
Auf Wiedersehen heisst es auch für die Praktikantinnen, die in den letz­ten Monaten das Team des Abenteuerlands ver­stärkt haben. Allen vor­an waren dies Carolin Hake als Jahrespraktikantin und den jun­gen Kräften Marie Schnöde und Hanna Kump. Wir wün­schen euch alles, alles Gute für euren wei­te­ren Weg!